Herausforderung Pflege

Unsere Gesellschaft wird immer älter und die Zahl der Pflegebedürftigen steigt kontinuierlich an. Deshalb gewinnt das Thema Pflege zurecht einen immer größeren Stellenwert in der politischen Diskussion. Seit Anfang des Jahres gibt es auf Initiative der SPD-Kreistagsfraktion einen kommunalen Pflegeplan im Rhein-Erft-Kreis, der auch die Situation in Hürth beleuchtet. Dabei wird die Versorgungslage für vollstationäre …


Sanierung des Pfarrzentrums St. Joseph verzögert sich

Eine Anfrage der SPD-Fraktion hat es zu Tage gebracht. Die Sanierung des ehemaligen Pfarrzentrums St. Joseph verzögert sich weiter. Die für März 2018 angesetzte Sanierung wird aller Voraussicht nach in den Sommerferien stattfinden. Zur Erinnerung: Schon seit Mitte 2016 wird das ehem. Pfarrzentrum St. Joseph nicht mehr als Flüchtlingsunterkunft genutzt. Der auch von der SPD …


Option für Solebecken bleibt erhalten

Anfang Mai hatte die Verwaltung verschiedene Varianten für die zukünftige Nutzung des Solebeckens im Sportausschuss vorgestellt. Diese reichten von der Sanierung des Beckens im Bestand über den Umbau des Beckens zu einem Schwimmbecken mit geringer Wassertiefe zur Durchführung von Schwimmkursen im Sommer. Die Umnutzung zu einem Wasserspielplatz und die Verfüllung wurden als weitere Varianten genannt. …


Investitionskostenzuschüsse an die Vereine/ Anzahl der Förderanträge steigt

Aus der für 2018 vom Land NRW gewährten Sportpauschale in Höhe von 161.000 € werden auch in diesem Jahr wieder Investitionskostenzuschüsse an die Vereine ausgezahlt. Seit 2015 ist in den Sportförderrichtlinien der Stadt geregelt, dass maximal 20.000 € aus der Sportpauschale ausgezahlt werden. Gefördert werden Um-, Neu- und Erweiterungsbauten sowie Sanierungsmaßnahmen an Sportstätten, die nicht …