Neue und bezahlbare Wohnungen

Von Michael Kleofasz: Die Wohnungsbaugesellschaft (GWG) Rhein‐Erft investiert in den nächsten Jahren nach eigenen Angaben ca. 2,7 Mio. € in Berrenrath. Am Ende der Kierdorfer Straße vor dem Landschaftsschutzgebiet entstehen 10 neue öffentlich geförderte Wohnungen. Drei der zehn Wohnungen werden als Einfamilienhäuser angelegt. Die Wohnfläche liegt zwischen 129 und 137 Quadratmeter. Auch die Wohnungen im …


Schulhofsanierung soll immer noch 2020 erfolgen

Von Michael Kleofasz: Nachdem bereits im Herbst 2017 festgelegt wurde, dass in 2020 die Schulhofsanierung an der Wendelinusschule durchgeführt werden soll, sind jetzt die ersten Verfahrensschritte eingeleitet worden. Der Planungsausschuss hat einem Vergabeverfahren für die anstehenden Planungsleistungen zugestimmt. Gesucht wird ein externer Planer. Die Notwendigkeit der Sanierung steht außer Frage. Neben der Oberflächensanierung und der Erneuerung …


Türnicher Straße – Erste Bauanträge gestellt

Von Manfred Schmitz und Michael Kleofasz: Die Umsetzung des Bebauungsplanes hat in der Vergangenheit schon mehrere Inves‐ toren beschäftigt. Seit 2017 versucht sich die Firma Massivbau Peters aus Dormagen an der Bebauung. Wir hatten in der letzten Ausgabe der Berrenrather Notizen im Sommer 2018 ausführlich darüber berichtet. Im letzten Planungsausschuss wurde von Seiten der Verwaltung eine Anfrage der SPD‐Fraktion beantwortet. Wir …


Ballfangnetz am Tennenplatz wird erneuert

Von Manfred Schmitz: Die Sportpauschale des Landes NRW wird den Kommunen seit 2005 gewährt. Hürth bekommt auch im Jahr 2019 eine Zuweisung von 160.000€. Nach Beschluss des Sportausschusses soll der Ballfangzaun auf dem Tennenplatz (davorstehend rechte Seite) erneuert werden. 20.000 € wird die Maßnahme kosten. Das haben die Stadtwerke ermittelt, die in regelmäßigen Abständen die Sportanlagen begutachten.