Ortsvorsteher für Gleuel gesucht

 Nach der Amtsniederlegung von Volker Müller als Ortsvorsteher in Gleuel hat es die CDU, die bei der letzten Kommunalwahl die meisten Stimmen im Stadtbezirk bekam, nicht geschafft, einen Nachfolger vorzuschlagen. Die Entscheidung musste in die nächste Ratssitzung vertagt werden. „Der ganze Vorgang ist eine einzige Peinlichkeit. Erst schmeißt der gewählte Ortsvorsteher hin und dann gelingt …


Starkregenvorsorge in Efferen

Von Frank Sattler und Wolfgang Meyer-Obladen: Der Einladung zur Informationsveranstaltung des SPD Distriktes Efferen am 13.09.2022 mit den Stadtwerken Hürth, bezüglich der Starkregenvorsorge in Efferen-West, waren nicht nur vom letzten Starkregenereignis betroffene Anwohner*innen der Annenstraße, Hertzstraße und Bellerstraße gefolgt, sondern es fanden auch noch weitere interessierte Bürger*innenden Weg in die Gaststätte Lindenhof zum Dialog. Dort …


Sommerfest des Sozialraumbüros „Am Gustav“

Von Michael Kleofasz: Wenn das Sozialraumbüro „Am Gustav“ zum Sommerfest einlädt, dann ist immer was los. So war es auch am vergangenen Samstag. Dieses Mal sorgte die Gruppe Halvlang für gute Stimmung. Seit nunmehr sechs Jahren gibt es bereits das Büro am Gustav-Stresemann-Ring in Efferen. Es ist ein Kooperationsprojekt von freien Trägern, dem Jobcenter und …


20 Jahre Beirat für Menschen mit Behinderungen – Wir gratulieren

„Die Arbeit des Beirates bleibt weiterhin notwendig“ Am 17. September 2002 wurde durch einen einstimmigen Ratsbeschluss der Beirat für Menschen mit Behinderungen ins Leben gerufen. Vergangenes Wochenende fand im Kulturbiergarten des Bürgerhauses die Feier zum 20-Jährigen Jubiläum statt. „Mit der Gründung des Beirates wurde auch in Hürth schlagartig das Thema Inklusion auf die politische Agenda …