Der SPD-Distrikt Efferen wählt einen neuen Vorstand

Der SPD Distrikt-Efferen wählte am Donnerstag, den 14.02.2019 einen neuen Vorstand. Zuvor traten der alte Vorsitzende und der Geschäftsführer des Distrikts zurück. Zum neuen Vorsitzenden wählten die Efferener Genossinnen und Genossen Saleh Mati. Sein Stellvertreter ist Julian König und Geschäftsführer Wolfgang Meyer-Obladen. Brigitte Sturm bleibt als Schatzmeisterin im Amt. Als Beisitzer wählten die Mitglieder Heidi …


Standortsuche für neue BMX-Hügelpiste bleibt aktuell

Von Lukas Gottschalk: Die Haushaltsberatungen haben es deutlich gemacht. Knapp drei Jahre nach Beschlussfassung durch den Sportausschuss hat die Verwaltung es immer noch nicht geschafft, einen konkreten Vorschlag für eine alternative BMX-Hügelpiste vorzulegen. Im Rahmen der Haushaltsberatungen haben wir 5.000 € Planungsmittel beantragt. Bei diesem Antrag ging es nicht allein ums Geld, sondern darum die …


Solidarität mit den Beschäftigten im real Markt Hürth

In einem Schreiben an die Geschäftsführung der real GmbH in Düsseldorf haben wir als SPD Hürth unseren Unmut über die Schließung des real Markt in Hürth zum 31. August 2019 ausgedrückt und auf die Situation der Beschäftigten hingewiesen. Die Entlassung von 98 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die bereits in der Vergangenheit mit Lohnverzicht Opfer gebracht haben, …


Gesucht: Ein passender Name für ehemaliges Pfarrzentrum

Von Joachim Tonn: Im Sprachgebrauch ist bei der Bezeichnung des soziokulturellen Zentrums in Hürth-Mitte immer noch die Rede vom ehemaligen Pfarrzentrum. Seit der Veräußerung des betreffenden Grundstücks durch die katholische Kirche an die Stadt ist aber im Einklang mit vielen Menschen ein sozialkulturelles Zentrum bzw. eine Begegnungsstätte entstanden. Dienste verschiedener Träger wie AWO und FischNet …