Neue Gesichter im Vorstand der Hürther SPD

Michael Kleofasz bleibt Vorsitzender der Hürther SPD. Auf der turnusmäßigen Jahreshauptversammlung wurde der 47-jährige Historiker für zwei weitere Jahre in seinem Amt bestätigt. Er erhielt von 67 gültigen Stimmen 52 Ja-Stimmen, 10 Nein-Stimmen und 5 Enthaltungen. „Nach den Niederlagen bei der Kommunal- und Bürgermeisterwahl sind wir als SPD in schwieriges Fahrwasser geraten. Ich freue mich …


Katja Niewiesch zur Vorsitzenden gewählt

Auf der Jahreshauptversammlung des SPD-Distriktes Alt-Hürth/Knapsack wurde die 51-jährige Verwaltungsangestellte Katja Niewiesch einstimmig zur neuen Vorsitzenden gewählt. Niewiesch ist seit Juni 2014 Ratsmitglied für Alt-Hürth. „Ich danke für das große Vertrauen, das mir die Mitglieder entgegenbringen“, so Niewiesch nach ihrer Wahl. In ihrer Bewerbungsrede umriss Niewiesch ihre Ziele. „Alt-Hürth steht vor großen Herausforderungen. Durch die …


Fußballplätze werden besonders berücksichtigt

Der Sportausschuss hat einstimmig eine Empfehlung zur Verwendung der Sportpauschale 2016 abgegeben. Danach profitieren im nächsten Jahr mehrere Fußballvereine von den Zuwendungen des Landes. Größter Posten dabei ist mit 110.000 € der Kunstrasenplatz in Gleuel. Für Sanierungsarbeiten an den beiden Kunstrasenplätzen in Stotz-heim hat die Verwaltung 12.000 € veranschlagt. Es steht noch der Sanierungsaufwand für …


Projekt Kulturrucksack soll auch 2016 angeboten werden

Das Landesprogramm Kulturrucksack NRW wird bis 2018 fortgesetzt. Das gab die zuständige SPD-Kulturministerin Christina Kampmann Anfang Oktober bekannt. Seit 2012 fördert das Land NRW Projekte, die Kinder und Jugendliche im Alter von 10 bis 14 Jahren an Kunst und Kultur heranführen. „Unser Anspruch ist es, Kindern und Jugendlichen Kunst und Kultur näher zu bringen. Dazu …