Das Ende der Förderschule in Hürth

Nachdem im April 2013 der Aufnahmestopp für die Dr.-Kürten-Schule aufgrund der damals schon rückläufigen Schülerzahlen beschlossen wurde, sollte die Schule eigentlich auslaufen. Die Realität hat jedoch diese Absicht überholt. Zu Beginn des Schuljahres 2016/2017 würden nach jetzigem Stand noch 32 Schülerinnen und Schüler an der Dr.- Kürten-Schule beschult werden. Damit hätte die Schule noch Anspruch …


Clementinenschule platzt aus allen Nähten

Der Hilferuf der Schule wurde in einem Schreiben der Schulleitung zur Umsetzung der Schulsozialarbeit deutlich. Schulsozialarbeit kann derzeit nicht stattfinden, weil es keinen Raum dafür gibt. Bei einem Ortstermin konnten sich Vertreter der SPD-Fraktion davon überzeugen, dass inzwischen auch die Betreuung der Offenen Ganztagsschule (OGS) an Grenzen stößt und selbst regulärer Unterricht teilweise auf dem …


Löhrerhof bleibt als Veranstaltungsort erhalten

Die Fassadensanierung des Wohnhauses im Kulturzentrum des Löhrerhofes wird etwas teurer als geplant. Der Finanzausschuss stimmte jetzt der Verwaltungsvorlage zu, nach der für die restlichen Arbeiten an der Fassade 24.250€€ überplanmäßig zur Verfügung gestellt werden müssen. Bei der Sanierung wurde festgestellt, dass das Fachwerk massiver geschädigt war, als dies bei der Kostenkalkulation angenommen wurde. Im …


Sportstättengebühren werden wieder abgeschafft

Die jahrelange Diskussion um die Höhe der Sportstättengebühren und den Vereins- und Verwaltungsaufwand bei der Berechnung der Gebühren geht zu Ende. Ab dem 1. Januar 2016 werden die Sportstättengebühren für Übungseinheiten wieder abgeschafft, soweit von den Vereinen für entsprechende Kurse keine zusätzlichen Gebühren erhoben werden und die Trainingseinheiten von ehrenamtlich Tätigen geleitet werden. Die entsprechende …