Es tut sich was in Kalscheuren – Bürgerbeteiligung zu den Bebauungsplänen im Jahr 2020

Von Monika Streicher: In der letzten Sitzung des Planungsausschusses im Dezember standen Bebauungspläne auf der Grundlage des sogenannten Masterplans Kalscheuren auf der Tagesordnung. Der Masterplan war ja mit Beteiligung der Anwohner erarbeitet worden. Ein nun beschlossener Bebauungsplan sieht nicht nur die Bebauung des Sportplatzes, sondern auch die Bebauung des Geländes der Soccerarena vor. Dort soll …


Beratungen des Jugendhaushaltes

Qualitätsstandards in den Kindertagesstätten verbessern/ Sozialraumprojekt am Gustav-Stresemann-Ring weiterhin ohne Projektmittel / Mehr Geld für „Parlippo“ und FischNet   Von Silvia Lemmer, Katrin Härtl und Margit Reisewitz: Es bleibt dabei. Das Sozialraumprojekt am Gustav-Stresemann-Ring muss weiterhin ohne städtische Projektmittel auskommen. Der Jugendhilfeausschuss hat mehrheitlich  einen Antrag der SPD abgelehnt, dieses Sozialraumprojekt mit jährlich 18.000 € …


Neuer Radweg soll Radverkehr fördern

Baubeschluss zur Radwegeverbindung entlang der Linie 18 von Fischenich über Hermülheim nach Efferen einstimmig verabschiedet Von Michael Kleofasz und Udo Eberle: Nach jahrelanger Diskussion wurde im Planungsausschuss der Weg für einen neuen Radweg zwischen Fischenich über Hermülheim nach Efferen freigemacht. Damit endet eine lange Diskussion und Planungsphase. Bereits 2016 wurde die Verwaltung beauftragt, eine durchgehende …


Seniorengerechtes Wohnen wird in Efferen möglich

Satzungsbeschluss des Bebauungsplanes 204b „Am Grüngürtel“ einstimmig beschlossen Von Michael Kleofasz und Stephan Renner: Der demographische Wandel sorgt nicht zuletzt auch im Wohnungsbau für neue Herausforderungen. Immer mehr ältere Menschen wollen möglichst lange selbstbestimmt in ihrem gewohnten Wohnumfeld leben. Sie können dies meist nicht, weil das entsprechende barrierefreie Wohnumfeld fehlt. Jetzt wird seniorengerechtes Wohnen in …