Lukas Gottschalk löst Stephan Renner ab

SPD-Fraktion wählte neuen Fraktionsvorsitzenden

Die SPD-Fraktion im Rat der Stadt Hürth hat einen neuen Fraktionsvorsitzenden. Der 28-jährige Lukas Gottschalk wurde einstimmig gewählt. Gottschalk ist seit November 2020 Ratsmitglied und seit fast vier Jahren Parteivorsitzender der Hürther SPD.

Er löst den langjährigen Vorsitzenden Stephan Renner ab, der aus beruflichen Gründen zum Ende des Monats den Fraktionsvorsitz niedergelegen wird. „Ich freue mich über den großen Vertrauensbeweis der Fraktion. Das Ergebnis gibt mir die Kraft, die zukünftigen Aufgaben anzugehen. Mein Dank gilt Stephan Renner, der in den sieben Jahre seiner Tätigkeit als Vorsitzender die Fraktion umsichtig geführt und der SPD ein klares sozial- und bildungspolitisches Profil gegeben hat“, so Gottschalk nach seiner Wahl.

Renner erklärte, dass es seine berufliche Tätigkeit notwendig macht, politisch kürzer zu treten. „Als Ratsmitglied werde ich aber weiter für Hürth aktiv sein“, so Renner.

„Auch in Zukunft werden wir auf die Erfahrungen von Stephan Renner zurückgreifen, denn die Herausforderungen sind gewaltig. Bezahlbarer Wohnraum, die Verkehrswende und die Chancengleichheit im Bildungsbereich bleiben zentrale Themen unserer politischen Arbeit“, so Gottschalk abschließend.

Antworten